MANV Übung bei der Realschule Kösching

29. Juli 2019
Aktive
Am vergangenen Samstag fand in der Realschule Kösching eine „MANV“ (Massenanfall von Verletzten) Übung statt bei der wir uns zusammen mit der Feuerwehr Kösching und Feuerwehr Lenting sowie der BRK Bereitschaft Kösching und der Rettungsdienst Einsatzleitung BRK Eichstätt beteiligten.

Geübt wurde die übergreifende Zusammenarbeit der beteiligten Organisationen bei einem MANV-Einsatz.

Das angenommen Szenario war ein umgekippter Kanister einer unbekannten Chemikalie im Chemiesaal der Realschule. Dies führte zu einer Massenpanik in Folge dessen eine Bühne zum Einsturz kam. Hier mussten verschüttete Patienten gerettet werden.

Vielen Dank an alle Beteiligten für die gute Zusammenarbeit.

Besonderer Dank an die BRK Bereitschaft Kösching die, die sehr interessante Übung organisierten haben.