Verkehrsunfall

Einsatz Nr. 48 im Jahr 2021
Verkehrsunfall
Am 12.10.2021 wurden wir um 16:21 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Wettstetten und Echenzell zu einem Verkehrsunfall "Person eingeklemmt" auf die Kreisstraße EI43 bei der Kreuzung bei den Hollandrampen gerufen. Zwei PKW's stießen am Kreuzungsbereich zusammen.
Die Unfallstelle wurde abgesichert und der Rettungsdienst unterstützt. Eine Person wurde zusammen mit der Feuerwehr Wettstetten Patienten schonend mittels hydraulischen Rettungsgeräten aus dem Fahrzeug gerettet. Abschließend wurde die Unfallstelle geräumt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 12. Oktober 2021 16:21
Einsatzdauer 1 1/4 St
Fahrzeuge MTW
StLF 10/6
TLF 16/25
VSA
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
FF Wettstetten
FF Echenzell
Kreisbrandmeister
Kreisbrandinspektor
Rettungsdienst
Christoph 32
Polizei