Unterstützung bei Brand landwirtschaftlichen Stallung (Zubringer Tierarzt und Atemschutzgeräte)

Einsatz Nr. 23 im Jahr 2020
Unterstützung bei Brand landwirtschaftlichen Stallung (Zubringer Tierarzt und Atemschutzgeräte)
Telefonisch wurden wir zur Unterstützung bei dem Großbrand in Wolfsbuch als Zubringerfahrzeug mit unserem Mannschaftstransportwagen "Hepberg 14/1" angefordert - Zunächst musste ein Tierarzt von Oberhaunstadt nach Wolfsbuch gefahren werden.
Später brachten wir dann noch Atemschutzgeräte vom Atemschutzzentrum Lenting and die Einsatzstelle nach Wolfsbuch.

Einsatzbericht des Kreisfeuerwehrverbandes Eichstätt: https://www.kfv-eichstaett.de/einsatz/54440


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung Telefonisch
Einsatzstart 11. August 2020 23:55
Einsatzdauer 2 1/2 St
Fahrzeuge MTW
Alarmierte Einheiten FF Wolfsbuch
FF Beilngries
FF Pondorf
FF Sandersdorf
FF Aschbuch
FF Denkendorf
FF Zell
FF Dietfurt
FF Riedenburg
BF Ingolstadt
FF Hepberg
Kreisbrandinspektor
Kreisbrandmeister
UG-ÖEL
Landratsamt
Landrat
THW Eichstätt
Polizei
Rettungsdienst
Wasserwirtschaftsamt