Kleintierrettung - Katze auf Baum

Einsatz Nr. 22 im Jahr 2020
Kleintierrettung - Katze auf Baum
Unser zweiter Kommandant wurde von Anwohner informiert das auf einem Baum in der Klausen in Hepberg eine kleine Katze fest saß und augenscheinlich nicht mehr selbstständig nach unten kam/traute.
Der „Einsatz Klassiker“ wie es in fast jedem Feuerwehr-Kinderbuch steht…
Telefonisch wurden dann einige Kameraden ins Gerätehaus gerufen um mit einer kleinen Besatzung zu versuchen die Katze mittels Steckleiter und entsprechenden Absturzsicherungsmaterial zu retten.
Die Katze konnte aber so zunächst nicht erreicht werden sodass die Kameraden der Feuerwehr Kösching mit der Drehleiter dazu gerufen wurden.
Mit der Drehleiter von der einen Seite und einem Mann „im“ Baum auf der anderen Seite konnte so die Katze schnell gefasst und erfolgreich gerettet werde. Die Katze wurde dann von Anwohnern weiter „versorgt“.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefonisch
Einsatzstart 26. Juli 2020 14:15
Einsatzdauer 1 St
Fahrzeuge StLF 10/6
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
FF Kösching