Auslaufender Kraftstoff aus LKW

Einsatz Nr. 36 im Jahr 2019
Auslaufender Kraftstoff aus LKW
Am 04.07.2019 wurden wir um 17:31 Uhr zur Autobahn Raststätte Köschinger Ost gerufen.
Ein LKW beschädigte, vermutlich durch ein überfahrenes Metallteil, seinen Tank und stellte den Tank am Rastplatz ab.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und der Tank wurde abgedichtet.
Die Feuerwehr Kösching wurde zur Unterstützung zum abpumpen des Tanks nachgefordert.
Eine Spezialfirma reinigte abschließend die Dieselspur und den Parkplatz.

 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 4. Juli 2019 17:31
Einsatzdauer 3 1/2 St
Fahrzeuge MTW
StLF 10/6
TLF 16/25
VSA
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
FF Kösching
Kreisbrandmeister Gefahrgut
Polizei