Brand Ölofen

Einsatz Nr. 39 im Jahr 2016
Brand Ölofen

Am 19.08.2016 wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Kösching (Drehleiter) um 09:08 Uhr zu einem Zimmer bzw. Ölofenbrand nach Hepberg in die Antoniusstraße gerufen.
Ein Ölofen rauchte stark. Eine Person, die in dem Wohnhaus war, konnte den Ölofen abstellen, sich selbst nach draußen retten und die Feuerwehr rufen.
Das verrauchte Wohnhaus wurde durch Atemschutzgeräteträger kontrolliert dabei konnte keine weitere Gefahr festgestellt werden. Abschließend wurde das Wohnhaus mithilfe eines Hochdrucklüfters entraucht.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldeempfänger und Sirene
Einsatzstart 19. August 2016 09:08
Einsatzdauer 1 St
Fahrzeuge StLF 10/6
TLF 16/25
Alarmierte Einheiten FF Hepberg, FF Kösching