Kleintierrettung

Einsatz Nr. 30 im Jahr 2019
Kleintierrettung
Am 09.06.2019 wurden wir um 8:21 Uhr zu einer Kleintierrettung in die Jurastraße nach Hepberg gerufen.
Ein Mader viel bei einem privaten Wohnhaus in einen Lichtschacht und konnte sich nicht mehr eigenständig befreien.
Die Feuerwehr konnte das Tier aus seiner misslichen Lage befreien.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 9. Juni 2019 08:21
Einsatzdauer 3/4 St
Fahrzeuge MTW
StLF 10/6
Alarmierte Einheiten FF Hepberg