Verkehrsabsicherung

Einsatz Nr. 19 im Jahr 2019
Verkehrsabsicherung
Am 01.04.2019 wurden wir um 14:38 Uhr zu einer Verkehrsabsicherung des Rettungsdienstes alarmiert.
Gemeldet wurde, auf der Autobahn A9 zwischen der Auffahrt Lenting und der Raststätte Köschinger Forst Fahrtrichtung Nürnberg, ein PKW der in den Grünstreifen fuhr und dessen Fahrer bewusstlos sein sollte.
Es konnte kein PKW im gemeldeten Bereich gefunden werden, sowohl die A9 bis zu Anschlusstelle Denkendorf als auch der Rastplatz Köschinger Forst wurden kontroliert und abgefahren - dern Einsatz konnte ohne Eingreifen abgebrochen werden.

Eine bitte der Feuerwehr, Polizei und Hilfsorganisationen:
Bei Staubildung RETTUNGSGASSE bilden!


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 1. April 2019 14:38
Einsatzdauer 1 St
Fahrzeuge MTW
StLF 10/6
VSA
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
Rettungsdienst
Polizei