PKW Brand

Einsatz Nr. 38 im Jahr 2017
PKW Brand
Am 27.08.2017 wurden wir um 03:56 Uhr mit der Feuerwehr Lenting zu einem PKW Brand auf die BAB A9 zwischen der Anschlussstelle Lenting und Anschlusstelle Ingolstadt Nord Richtung München gerufen.
Ein PKW stand am Standstreifen im Vollbrand.
Der PKW wurde gelöscht und die Einsatzstelle wurde abgesichert.

Eine bitte der Feuerwehr, Polizei und Hilfsorganisationen:
Bei Staubildung RETTUNGSGASSE bilden !

Pressebericht der Polizei:
Fahrzeugbrand auf der BAB 9
Ort: A9, zwischen der AS Lenting und der AS Ingolstadt Nord, Fahrtrichtung München
Zeit: Sonntag, 27.08.2017, 03:55 Uhr
Ein 63-jähriger Belgier hatte bei seinem PKW ein technisches Problem und wurde immer langsamer. Als dieser schließlich auf dem Standstreifen zum Stehen kam, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Das Fahrzeug brannte in der weiteren Folge komplett aus. Die FFW Hepberg kam zum Löschen des PKWs. Der mittlere und rechte Fahrstreifen mussten für fast 2 Stunden gesperrt werden.


Einsatzart Brand
Alarmierung Funkmeldempfänger
Einsatzstart 27. August 2017 03:56
Einsatzdauer 3/4 St
Fahrzeuge MTW
TLF 16/25
VSA
Alarmierte Einheiten FF Hepberg
FF Lenting
Kreisbrandmeister